Mit dem „modernen Schönschreiben“ kann man die tollsten Kunstwerke erstellen:

  • Persönliche Glückwunschkarten
  • Wandbilder
  • einen ganz persönlichen Liebesgruß für Ihren Liebsten
  • Verschönerung / Personalisierung von Geschenken, Menükarten u.v.m...

 

Der Anfänger-Workshop beinhaltet die „Grundregeln“ des Handletterings, zahlreiche Übungsmöglichkeiten (inkl. Worksheets), und den Austausch mit Gastgeberin
„Frau Jott“ und anderen Schreibwilligen.

Wir haben uns gefreut zwei Workshops mit Frau Jott machen zu können:

Am Mittwoch, 27. September 2017, 14-19 Uhr und Donnerstag, 28. September 2017, fanden diese im Infozentrum unserer Bankstelle in Bad Zwesten, Kasseler Straße 6 statt.

Dauer pro Workshop: 5 Stunden, Teilnehmerzahl gesamt: 23 Personen

 

Jeder der beiden Workshop beinhaltete:

  • Mündliche Einführung und Basiswissen „Handlettering“
  • Nutzung von entsprechenden Papieren und Stiften
  • Übungsblätter (Alphabet)
  • Übungsbeispiele (Zitate o.ä.)
  • einen 20-seitigen Leitfaden + Pinselstift zum Mitnehmen